Brasão/Logomarca

Amt Büchen

Campanha PEDALACIDADE de 27.05. a 16.06.2019

  • 108

    Os participantes ativos

  • 14/120

    Parlamentares

  • 15

    Equipes

  • 6.135

    geradelte Kilometer

  • 1

    Evitação de emissão de t CO2

Brasão/Logomarca

Amt Büchen

Campanha PEDALACIDADE de 27.05. a 16.06.2019

  • 108

    Os participantes ativos

  • 14/120

    Parlamentares

  • 15

    Equipes

  • 6.135

    geradelte Kilometer

  • 1

    Evitação de emissão de t CO2

As seguintes cidades/municipalidades estão incluídas:

Informações

Início em aberto
2ª semana
3ª semana
Inicia em 0 dias

Das Amt Büchen participou de 27. maio a 16. junho 2019 da campanha PEDALACIDADE.

Informações de contato

Dr. Maria Hagemeier-Klose
Klimaschutzmanagerin

Tel.: 04155 8009-251
sr-dev at stadtradeln.de

Amt Amt Büchen
FB4
Amtsplatz 1
21514 Büchen

Radkultur BW

Datas

2.6.2019 Auftaktsternfahrt nach Witzeeze
Unsere Auftaktsternfahrt am 2. Juni führt uns in diesem Jahr aus allen Gemeinden des Amts Büchen nach Witzeeze. Wir treffen uns in Witzeeze ab 14 Uhr beim regionalen Kulturzentrum.
Treffpunkt zur gemeinsamen Fahrt ab Büchen ist der Bürgerplatz. Um 13:30 Uhr wollen wir von dort starten.

3.6.2019 18 Uhr Feierabendsternfahrt in der Region Sachsenwald Elbe zum Tag des Fahrrads
Am 3. Juni laden die Klimaschutzmanagerinnen und Mobilitätsbeauftragten der ganzen Region zu einer gemeinsamen Feierabendsternfahrt nach Schwarzenbek ein. Treffpunkt für das Amt Büchen ist der Bürgerplatz. Los geht es um 18 Uhr. Hier können wir gleich die Verbindungen zwischen den Kommunen in der Region auf Fahrradfreundlichkeit testen!

9.6. 12 Uhr ADFC-Tour an Pfingsten ins Grüne
Die ADFC-Ortsgruppe Büchen veranstaltet eine Fahrradtour ins Grüne. Treffpunkt ist der Bürgerplatz Büchen.Um 12 Uhr geht es los mit einer Streckenlänge von ca. 40 km. Um Voranmeldung wird gebeten unter sr-dev at stadtradeln.de.

16.6.2019 11 Uhr Witzeeze radelt
Unter dem Motto "Witzeeze radelt" wird am Sonntag den 16. Juni eine Fahrradtour zur 30-jährigen Grenzöffnung entlang der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze angeboten. Gäste sind hier herzlich willkommen. Die Streckenlänge sind ca. 45 bis 50 km. Start ist um 11 Uhr ab Witzeeze (regionales Kulturzentrum), geplant ist die Tour bis ca. 16 Uhr.

27.6.2019 18 Uhr Abschlussveranstaltung
Die Abschlussveranstaltung findet am 27. Juni um 18 Uhr im regionalen Kulturzentrum in Witzeeze statt.

Avisos

Imagem

Radeln macht glücklich - Machen Sie mit!

Sammeln Sie mit uns gemeinsam Kilometer für den Klimaschutz. Probieren Sie aus, welche Strecken Sie auch im Alltag mit dem Fahrrad zurück legen können und radeln Sie für eine saubere Umwelt und die eigene Lebensqualität.

Wir freuen uns auf Ihren Einsatz für den Klimaschutz!
 

Saudação

Imprensa

Downloads

Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)
*Berechnungsformel Parlamentarier-km:
km aller aktiven Parlamentarier*innen
Anzahl Parlamentarier*innen in der Kommune
X
Anzahl aktiver Parlamentarier*innen
Anzahl Parlamentarier*innen in der Kommune
Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)

Celebridades da campanha PEDALACIDADE

Fotografia

Fahrt mehr Rad das macht euch glücklich!

Mein Name ist Florian Behr, ich bin Jahrgang 1976 und fühle mich auf dem Fahrrad sehr wohl. Ich nutze mein Rad seit einigen Jahren, um zu meinem Arbeitsplatz in Nettelnburg bei Bergedorf zu fahren. Ich bin Berufsschullehrer an einer großen Hamburger Berufsschule für Bautechnik und habe das Fahrradfahren nun fest in meinen Alltag integriert. Kurzum: Außer bei Starkregen und Glatteis fahre ich die Strecke hin und zurück. Das sind pro Tour 35 km, also pro Tag 70 Km. In Ausnahmefällen nutze ich die Regionalbahn. Das Tolle daran ist, das diese klimafreundliche Bewegungsform mir außerdem Ruhe und Energie für den Alltag gibt, Ich definitiv Zeit für mich habe und zudem natürlich auch gleich ein flottes Fitnesspaket dabeihabe und in der Natur und nicht im Auto oder Regionalexpress bin. Fahrradfahren macht einfach einen schlanken Fuß!

Seit ich mein Rad so in den Alltag integriert habe, bleibt unser Auto von mir weitgehend ungenutzt. Im Ort ist das Biken die schönste und effektivste Form der Bewegung und sofern keine Großeinkäufe etc. anstehen, bin ich auf zwei Rädern unterwegs.

Die Freude am Biken verselbständigte sich bei mir automatisch, so dass ich im letzten Sommer spontan den Hamburg-Rügen Radweg fuhr und von Büchen ausgehend jede Menge Radtouren unternommen habe. Letzte Woche gab es z.B. frischen Fisch vom Schaalsee per Bike Express.

Fotografia

Mein Name ist Frank Weinert und ich mache von Beginn an beim STADTRADELN in Büchen mit und habe immer viele Kilometer fürs Klima geradelt. Ich fahre nicht nur während des Aktionszeitraum Fahrrad, sondern bin grundsätzlich nur mit dem Fahrrad unterwegs. Ich engagiere mich im Jugendzentrum, in der Offenen Ganztagsschule, beim Jugendtreff in Witzeeze und in der Schule. Damit kann ich als gutes Vorbild für die Kinder und Jugendlichen voranradeln. Ich fahre bei Wind und Wetter Rad. Für mich ist das Rad fahren mein Leben. Seit ich Fahrrad fahren konnte, gab es nichts Besseres für mich. Das Auto kommt für mich nicht in Frage. Also war für mich klar: Umwelt schützen, Rad benutzen. Ich fahre schon über 40 Jahre Fahrrad und fühle mich wohl und gesund und leiste etwas für die Umwelt. Also Rauf aufs Rad und losgestrampelt!

Plataforma RADar! em Amt Büchen

Capitães de equipe

Statistiken der letzten Jahre

  • Ciclistas

  • Parlamentares

  • Equipes

  • geradelte Kilometer

  • Evitação de emissão de t CO2

Parceiros locais e apoiadores