Brasão/Logomarca

Bingen am Rhein im Landkreis Mainz-Bingen

Campanha PEDALACIDADE de 02.06. a 22.06.2019

  • 31

    Os participantes ativos

  • 0/36

    Parlamentares

  • 6

    Equipes

  • 2.830

    geradelte Kilometer

  • 0

    Evitação de emissão de t CO2

Brasão/Logomarca

Bingen am Rhein im Landkreis Mainz-Bingen

Campanha PEDALACIDADE de 02.06. a 22.06.2019

  • 31

    Os participantes ativos

  • 0/36

    Parlamentares

  • 6

    Equipes

  • 2.830

    geradelte Kilometer

  • 0

    Evitação de emissão de t CO2

As seguintes cidades/municipalidades estão incluídas:

Informações

Início em aberto
2ª semana
3ª semana
Inicia em 0 dias

Die Stadt Bingen am Rhein im Landkreis Mainz-Bingen participou de 02. junho a 22. junho 2019 da campanha PEDALACIDADE.

Informações de contato

Michael Kloos

Tel.: +49 6721 9707-77
sr-dev at stadtradeln.de

Stadt Bingen
Saarlandstraße 364
55411 Bingen am Rhein

Radkultur BW

Datas

Nehmen Sie die Termine während der STADTRADELN-Aktion zum Anlass wieder ganz bewusst einmal mehr mit dem Fahrrad unterwegs zu sein.

 

Ist Ihr Fahrrad nicht mehr ganz fit? Dann kommen Sie doch zum Repair-Cafe im Treff im Stift.

An jedem 4. Mittwoch im Monat ab 18.00 Uhr dreht sich dort alles um das Rad.

Weitere Infos unter

www.treff-im-stift.de

 

Besonders die verlängerten Wochenenden über Pfingsten und Fronleichnam bieten sich für den Besuch der zahlreichen Veranstaltungen und Ausflugsziele mit dem Fahrrad an.

Die Aktionswochen könnten Sie auch nutzten um eine längere Tour mit dem Pedelec zu unternehmen oder ein solches leihwiese mal zu testen.

 

Samstag, 15.06.

Gemeinsame Radtour von Bodenheim bis Bingen         

aller im Landkreis Mainz-Bingen am Stadtradeln teilnehmenden Verbandsgemeinden und Städte mit gemeinsamem Abschluss am Kulturufer Bingen

Mitfahren ab allen Station (Bodenheim, Nieder-Olm, Stadecken-Elsheim, Ingelheim und Gau-Algesheim) möglich, Rückfahrt individuell, auch mit der Bahn.

Weitere Infos unter

www.klimaschutz-rheinhessen-nahe.de/vorstellung-massnahmen/fahrradsommer-mainz-bingen-2019/

 

 

Sonntag, 16.6.

26. Rad-Erlebnistag „Nahe-Hit-rad´l mit“ auf dem Nahe-Radweg von der Quelle am Bostalsee bis nach Bingen

Weitere Infos unter

www.naheland.net/de/outdoor/radfahren/rad-erlebnistag-2019

 

Avisos

Imagem

Radeln Sie mit!

Worum geht’s?

Gemeinsam wollen wir innerhalb der 3 STADTRADELN-Wochen wieder bewusst machen, wie modern, umweltfreundlich, günstig und gesund das Radfahren ist.: Nutzen Sie einfach das Rad so oft wie möglich und sammeln Sie die Kilometer in Ihrem Radelkalender auf  www.stadtradeln.de/bingen. Egal ob beruflich oder privat, im Verein, in der Schule oder im Urlaub - Hauptsache CO2-frei unterwegs!

Das Klima-Bündnis prämiert die fahrradaktivsten Kommunen und auch die Stadt Bingen und der Landkreis Mainz-Bingen prämieren besonderes Engagement. Das Binger STADTRADELN 2019 findet wieder zeitgleich mit der STADTRADELN-Aktion des Landkreises Mainz-Bingen statt – denn Klimaschutz ist Teamwork.

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle, die in Bingen wohnen, arbeiten, zur Schule oder Hochschule gehen oder einem Verein angehören.

Wie kann ich mitmachen?

Melden Sie sich auf www.stadtradeln.de/bingen

kostenlos an und gründen Sie ab mindestens zwei Teilnehmern ein eigenes Team oder schließen Sie sich einfach dem “Offenen Team” der Stadt Bingen an. Jedes Team trägt seine geradelten Kilometer selbst im Online-Radelkalender oder per STADTRADELN-App ein. Falls Sie keinen Internetanschluss haben, tätigen die lokalen Ansprechpartner gerne die Eingaben für Sie.

Saudação

Imagem

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

schon zum 5. Mal beteiligt sich unsere Stadt in diesem Jahr an der STADTRADELN-Kampagne des Klimabündnis und setzt damit ein Zeichen für das Fahrrad als umwelt- und klimafreundliches Nahverkehrsmittel. Vom 2. bis 22. Juni 2019 möchte ich Sie daher wieder ganz herzlich zum  Mitmachen einladen

Egal ob Sie ein eigenes Team gründen oder als Teil des Offenen Teams mitmachen, ob Sie während der 3 Wochen täglich oder nur gelegentlich das Fahrrad nutzen, auf dem Weg zur Schule oder zur Arbeit, in der Freizeit oder im Urlaub – jeder gefahrene Kilometer zählt. Als kleinen Motivationsschub gibt es interessante Preise zu gewinnen.

Auch diesmal können Sie wieder im „RADar!“ auf www.stadtradeln.de/bingen melden, falls Ihnen im Radwegenetz etwas Ungewöhnliches oder Störendes auffällt. Diverse Meldungen aus den Vorjahren sind in das Mobilitätskonzept der Stadt Bingen eingeflossen, welches nun umgesetzt wird.

Aktuell bringen wir in Bingen vieles im Bereich Radverkehr auf den Weg, was das Radfahren in unserer Stadt noch attraktiver machen wird. Am Hauptbahnhof ist geplant ein Fahrradparkhaus für 80 Fahrräder zur Verknüpfung des Radverkehrs mit dem ÖPNV-Angebot und dem dort bestehenden Car.-Sharing zu errichten. Dort können dann Fahrräder sicher aufbewahrt und E-Bikes aufgeladen werden. Eine Self-Service-Station und Gepäckschließfächer runden das Angebot ab. Freuen Sie sich auf den Aufbau einer klimafreundlichen Infrastruktur.

Weiterhin werden bis zum STADTRADELN  2 Standorte mit Bike&Ride-Boxen in Bingen-Stadt errichtet.

Die Vermarktung der neuen Angebote werden sie am neuen Marketingdesign „bin-go - neue mobilität bingen“ erkennen, welches erstmals beim STADTRADELN eingesetzt wird.

Ihnen und uns wünsche ich ein spannendes, vergnügliches und erfolgreiches Binger STADTRADELN 2019!

 

Ihr

Jens Voll

Beigeordneter der Stadt Bingen

und zuständiger Dezernent für Radverkehr

Imprensa

Aktion STADTRADELN Bingen“ findet vom 02. bis 22. Juni statt

 

Vom 02. bis 22. Juni 2019 ist die Stadt Bingen zum 5. Mal bei der STADTRADELN-Aktion des Klima-Bündnis dabei. Ab sofort heißt es wieder: Teams bilden, innerhalb der 3 Aktionswochen das Fahrrad so oft wie möglich nutzen und klimafreundliche Kilometer für das eigene Team und die Stadt Bingen sammeln. Es geht dabei nicht allein um Rekorde: Jeder eingetragene Kilometer zählt!

Für alle, die kein eigenes Team bilden möchten oder können, gibt es ein „Offenes Team Bingen“ bei dem sich jeder eintragen kann.

Die im Aktionszeitraum auf dem Fahrrad zurückgelegten Kilometer werden über den eigenen Account auf der STADTRADELN-Homepage (www.stadtradeln.de) sukzessive gesammelt und eingetragen.

Teilnehmer können sich auch in der laufendenden STADTRADELN-Aktion für die Kampagne anmelden. Wenn sich also noch TEAMS aus dem Kollegen-, Freundes- oder Bekanntenkreis bilden, können diese sich jederzeit noch während des Aktionszeitraums kostenlos registrieren und mitmachen. Weiterhin können die Teamkapitäne Statements auf der Homepage zur Kampagne oder zu Ihrem Team abgeben.

In diesem Jahr findet das Binger STADTRADELN wieder zeitgleich mit dem STADTRADELN des Landkreises Mainz-Bingen und dem vom Landkreis koordinierten „Fahrrad-Sommer“ statt. Alle die in Bingen wohnen, arbeiten, hier zur Hoch-/Schule gehen oder einem Verein angehören und ihre Kilometer für Bingen radeln und zählen möchten, melden sich aber wie gewohnt, auf www.stadtradeln.de/bingen an. Für Bingen gibt es weiterhin eine eigene STADTRADELN-Seite und einen eigenen „Wettkampf“ mit Auswertung und Siegern.

Zusätzlich werden die Binger Rad-Kilometer dann noch zu den Kilometern für den Landkreis aufaddiert. Die Binger Teams erscheinen ebenfalls auf der STADTRADELN-Webseite des Landkreises Mainz-Bingen.

Besondere Anlässe wie die verlängerten Wochenenden über Pfingsten und Fronleichnam bieten sich für den Besuch der zahlreichen Veranstaltungen und Ausflugsziele mit dem Fahrrad an.

Die Aktionswochen können auch genutzt werden, um eine längere Tour mit dem Pedelec zu unternehmen und / oder ein solches leihwiese mal zu testen.

Hierzu schon mal 2 konkrete Ausflugsvorschläge:

Samstag, 15.Juni.

Gemeinsame Radtour von Bodenheim bis Bingen

aller im Landkreis Mainz-Bingen am Stadtradeln teilnehmenden Verbandsgemeinden und Städte mit gemeinsamem Abschluss am Kulturufer Bingen

Mitfahren möglich ab allen Station (Bodenheim, Nieder-Olm, Stadecken-Elsheim, Ingelheim und Gau-Algesheim), Rückfahrt individuell, auch mit der Bahn.

Weitere Infos unter

www.klimaschutz-rheinhessen-nahe.de/vorstellung-massnahmen/fahrradsommer-mainz-bingen-2019/

 

Sonntag, 16.Juni.

26. Rad-Erlebnistag „Nahe-Hit-rad´l mit“ auf dem Nahe-Radweg von der Quelle am Bostalsee bis nach Bingen

Weitere Infos unter

www.naheland.net/de/outdoor/radfahren/rad-erlebnistag-2019

 

STADTRADELN-Stars gesucht:

Alle Binger, die neben der Teilnahme gerne als „Repräsentant“ für das Binger STADTRADELN aktiv werden möchten, können sich als „STADTRADELN-Star“ bewerben. Ziel des STADTRADELN ist es, beruflich und privat möglichst viele Wege mit dem Rad zurückzulegen. Die Sonderkategorie STADTRADELN-Star bietet die Möglichkeit, noch einen Schritt weiter zu gehen – denn STADTRADELN-Stars sollen in den 21 STADTRADELN-Tage am Stück kein Auto von innen sehen. Vor allem Personen des öffentlichen Lebens sind besonders dazu aufgerufen, als STADTRADELN-Stars an den Start zu gehen und die Stadt Bingen in besonderer Weise bei der Kampagne zu repräsentieren. Selbstverständlich gibt es auch schöne Preise zu gewinnen.

Sollten Sie sich dafür interessieren, in diesem Jahr als „STADTRADELN-Star“ teilzunehmen, d.h. innerhalb des Aktionszeitraums komplett auf das Auto zu verzichten und über Ihre Erlebnisse als Stadtradler-Star wöchentlich einen Blogbeitrag zu schreiben, bitte wir Sie, sich mit uns persönlich in Verbindung zu setzen.

 

Meldeplattform RADar!

Während des Kampagnenzeitraums bietet die Stadt Bingen erneut allen Bürgerinnen und Bürgern die Meldeplattform RADar! an. Mit diesem Tool haben Radelnde die Möglichkeit, via Internet im Online-Radelkalender oder über die RADar!- bzw. STADTRADELN-App die Verwaltung auf störende und gefährliche Stellen im Radwegeverlauf aufmerksam zu machen.

 

Kontakt und weitere Informationen:

https://www.stadtradeln.de/bingen/ oder beim Koordinator des Mobilitätskonzeptes, Michael Kloos, Telefon 06721 / 9707-77, E-Mail sr-dev at stadtradeln.de

 

Downloads

Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)
Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)
Bingen am Rhein im Landkreis Mainz-Bingen gehört zum Landkreis Mainz-Bingen.

Zur Auswertung im Landkreis

Celebridades da campanha PEDALACIDADE

Plataforma RADar! em Bingen am Rhein im Landkreis Mainz-Bingen

Capitães de equipe

Statistiken der letzten Jahre

  • Ciclistas

  • Parlamentares

  • Equipes

  • geradelte Kilometer

  • Evitação de emissão de t CO2

Parceiros locais e apoiadores

Michels ZweiradShop
Intersport Brendler & Klingler
Fahrradverleih Bingen