Brasão/Logomarca

Lauenburg/Elbe

Campanha PEDALACIDADE de 12.05. a 01.06.2019

  • 1

    Os participantes ativos

  • 0/23

    Parlamentares

  • 1

    Equipes

  • 49

    geradelte Kilometer

  • 0

    Evitação de emissão de t CO2

Brasão/Logomarca

Lauenburg/Elbe

Campanha PEDALACIDADE de 12.05. a 01.06.2019

  • 1

    Os participantes ativos

  • 0/23

    Parlamentares

  • 1

    Equipes

  • 49

    geradelte Kilometer

  • 0

    Evitação de emissão de t CO2

As seguintes cidades/municipalidades estão incluídas:

Informações

Início em aberto
2ª semana
3ª semana
Inicia em 0 dias

Die Stadt Lauenburg/Elbe participou de 12. maio a 01. junho 2019 da campanha PEDALACIDADE.

Informações de contato

Dorothée Meyer
Teamleitung Touristik und Kultur der Stadt Lauenburg/Elbe
Tel.: +494153 5909221

Mareike Bodendieck
Team Touristik und Kultur der Stadt Lauenburg/Elbe
Tel.: +494153 5909222

sr-dev at stadtradeln.de

Stadt Lauenburg
Touristik und Kultur
Elbstraße 59
21481 Lauenburg/Elbe

Radkultur BW

Datas

Eröffnungsveranstaltung zum STADTRADELN am 12.05.2019 ab 10:00 Uhr

Jährlich findet gemeinsam mit den Städten Boizenburg und Bleckede die ElbeVelo Tour statt. Eine gemütliche Runde entlang der Elbe für die ganze Familie. Dies nehmen wir gerne zum Anlass, auch das dieses Jahr erstmals stattfindende STADTRADELN zu starten. Hier kann man dann gleich die ersten Kilometer für sein Team beim STADTRADELN sammeln!
Die offizielle Eröffnung findet am Skippertreff der Marina statt. Hafenstraße 14.

 

Geführte Familientour am 25.05.2019

Um 10:00 Uhr geht es los ab Lösch- und Ladeplatz.

 


geführte Radtour von Lauenburg nach Tesperhude am 26.05.2019

Wer gerne gemeinsam radelt kann sich dieser geführten Radtour gerne anschließen. Treffpunkt ist der Schlossplatz und es geht los um 13:00 Uhr, Ende ca. 15:30 Uhr.
Waldpädagogin Traute Tockhorn-Kruckow nimmt Sie mit auf eine interessante Radtour von Lauenburg nach Tesperhude. Die Plätze sind begrenzt! Also gerne anmelden bei der Tourist-Information in Lauenburg (Tel.: 04153-5909220 oder unter sr-dev at stadtradeln.de). Und nicht vergessen: STADTRADELN-Kilometer sammeln!
Kosten: Dank unserer Sponsoren ist die Veranstaltung für alle Teilnehmer kostenfrei!

 

kleine Feierabendtor am 29.05.2019

Los geht es um 17:00 Uhr am Bahnhof von Lauenburg. Einfach dazu kommen und auf einer kleinen Radtour den Kopf frei bekommen und nochmal ein paar STADTRADELN-Kilometer sammeln. Begleiten wird die Tour Bernd Tormann, übrigens ein passionierter Radfahrer! Die Tour dauert ca. 1h 30 min

 

Bis zum 01.06.2019 können noch STADTRADELN-Kilometer gesammelt werden!

 

Diese Fahrt findet nicht mehr im Zeitraum des STADTRADELNs statt. Dennoch laden wir gerne hierzu ein. Denn Klimaschutz ist immer wichtig! Also gerne vormerken.

Sternfahrt nach Schwarzenbek am 3.6.2019 mit Klimaschutzmanager Ralf Monecke

Am Montag, den 3.6.2019 findet auch eine Fahrradsternfahrt von Lauenburg nach
Schwarzenbek statt für das neue, nachhaltige Mobilitätskonzept. Treffpunkt ist um
17:30 Uhr am Rathaus (Schloss) Lauenburg, Ankunft Café Alte Marktschule in
Schwarzenbek 19:00 Uhr mit einer kleinen Stärkung

 

 

Avisos

Imagem

I FEEL GOOD: Jeder, der am STADTRADELN für Lauenburg teilnimmt, erhält von uns ein blaues Bändchen. Mit diesem Bändchen haben Sie im Aktionszeitraum etliche Vorteile:

  • Fahrrad Sandmann: bietet innerhalb des gesamten Aktionszeitraumes einen kostenfreien Frühjahrscheck für das Rad an
  • Melkhus Sassendorf: Innerhalb des gesamten Aktionszeitraumes gibt es für Teilnehmer einen Milchshake gratis, gültig ab 13.05.2019
  • Restaurant Elbterrasse: Am 28., 29. und 30. Mai erhält jeder eine Kugel Eis gratis
  • Skippertreff an der Marina: Am 13., 20. und 27. Mai erhält jeder Teilnehmer eine Tasse Kaffee gratis
  • Café Von Herzen: Jeder erhällt eine Kugel original italienisches Eis am 22., 23. und 24. Mai
  • Tourist-Information: Im gesamten Aktionszeitraum erhält jeder Teilnehmer eine Maiwalt Radkarte
  • Tourist-Information: E-Bike Proberadeln! Vom 13. bis 17. Mai können Sie für drei Stunden ein E-Bike kostenfrei leihen und proberadeln. Bitte Melden Sie sich an, damit wir Ihr Rad reservieren könen.

Das Bändchen verteilen wir auch zum Start an der Marina. Ansonsten kann man es sich jederzeit in der Tourist-Information abholen.

 

Am 12.05. um 14:00 Uhr findet außerdem wieder unsere beliebte Radversteigerung an der Marina statt. Zur Versteigerung stehen die Räder aus dem Lauenburger Fundbüro. Alle, die noch keinen Drahtesel besitzen können hier ganz sicher ein Schnäppchen machen und sind dann gut gerüstet zum STADTRADELN ;)

Die beliebten Radtouren zum Vatertag / Himmelfahrt am 30.05. zählen natürlich auch in die STADTRADELN-Kilometer mit ein. Somit steht die Unternehmung an dem Tag doch schonmal fest, oder?!

Während des gesamten Zeitraumes können Sie auch die App RADar! nutzen! Eine onlinebasierte Meldeplattform zur Verbesserung der Radinfrastruktur vor Ort. Hier kann auf störende oder gefährliche Stellen im Radverlauf aufmerksam gemacht werden. Nutzen Sie dies aktiv! Die Ergebnisse werden gesammelt und nach dem STADTRADELN ausgewertet.

Saudação

Liebe Lauenburger, liebe Freunde des Radfahrens

Lauenburg nimmt in diesem Jahr das erste Mal an der Aktion STADTRADELN teil. Ab dem 12.05.2019 bis zum 01.06.2019 kann jeder Lauenburger, jeder der in Lauenburg arbeitet, hier einem Verein angehört oder eine Schule besucht fleißig Kilometer für sein Team und unsere Kommune sammeln. Ganz egal ob beruflich oder privat - Hauptsache man ist CO2-frei unterwegs! Radeln für mehr Klimaschutz und noch mehr Lebensqualität!

80 % der Haushalte in Deutschland besitzen ein Fahrrad, trotzdem liegt der Anteil aller Wege, die in Deutschland geradelt werden, durchschnittlich bei nur 10 %.

Hand aufs Herz, wie viel sind Sie im vergangenem Jahr geradelt? Lassen Sie es uns gemeinsam ändern!

Ich persönlich wohne sehr ländlich. Eine Tour am Sonntag zum Bäcker sind 12 km hin und 12 km zurück. Da hätte ich die Brötchen mit dem Auto natürlich schneller geholt als mit dem Rad. Trotzdem! So oft es geht stehe ich gerne vor allen anderen auf schnapp mir mein Rad und genieße die Ruhe und die klare Luft am Morgen. Das ist mein kleiner regelmäßiger Beitrag für mehr Klimaschutz!

Etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 ließen sich alleine in Deutschland vermeiden, wenn zirka 30 % der Kurzstrecken bis sechs Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren werden

Gerade Kurzstrecken innerhalb Lauenburgs lohnen sich wenn man sie mit dem Rad statt mit dem Auto zurück legt. Schnell mal zur Post, ins Schwimmbad am Wochenende oder eben die Brötchen am Sonntag vom Bäcker holen.

Die meisten meiner Kollegen wohnen in der Nähe von Lauenburg. Bei uns im Team bereits jetzt ganz selbstverständlich, dass wir so oft es geht mit dem Rad zur Arbeit fahren. Wie erwähnt wohne ich auswärts, mein Anfahrtsweg beträgt etwa 30 Minuten mit dem Auto. Aber ich habe mir fest vorgenommen, dass STADTRADELN zu nutzen und auch diese Strecke mindestens ein Mal mit dem Rad zurückzulegen.

Ich hoffe sehr, wir können gemeinsam noch mehr Menschen für das Radfahren begeistern!

Ich freu mich auf Sie!

 

Beste Grüße

Dorothée Meyer

Leiterin Touristik & Kultur der Stadt Lauenburg/Elbe

Imprensa

alle Bilder ©Markus Tiemann

Imagem - Clique para ampliar a imagemImagem - Clique para ampliar a imagemImagem - Clique para ampliar a imagemImagem - Clique para ampliar a imagemImagem - Clique para ampliar a imagem

Downloads

Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)
Entradas por página:
20
50
100
Todos(as)

Celebridades da campanha PEDALACIDADE

Plataforma RADar! em Lauenburg/Elbe

Capitães de equipe

Statistiken der letzten Jahre

  • Ciclistas

  • Parlamentares

  • Equipes

  • geradelte Kilometer

  • Evitação de emissão de t CO2

Parceiros locais e apoiadores

Zweirad Sandmann
Worlée
adfc Ortsgruppe Lauenburg
Raiffeisenbank eG Lauenburg/Elbe
Versorgungsbetriebe Elbe GmbH
Von Herzen
Melkhus Sassendorf
Skippertreff an der Marina Lauenburg
Eltreeasse